h1

Staatsrecht-Quiz

September 29, 2008

Hallo, liebe Leute! Mir war grade langweilig, also hab ich Euch ein Staatsrecht-Quiz gebastelt. Ich hoffe es gefällt Euch! Eure Lösungen postet Ihr bitte bei den Comments rein. Versucht bitte, das Ganze ohne google etc. zu lösen und erratet, was ihr nicht wisst. Die Person, die gewinnt, erhält ein von mir mit viel Liebe ausgewähltes Zitat eines großen, noch lebenden Staatsrechtlers. Viel Spaß!

Wer darf sich ausschließlich auf die sogenannten „Deutschengrundrechte“ berufen?

a) Deutsche nach Artikel 116 GG und EU-Ausländer nach § 12 EGV

b) Scheißdeutsche nach Bahamas Nr. 55/ S.5 ff.

c) Deutsche nach Artikel 116 GG, die das 18. Lebensjahr vollendet haben

d) Nach der Föderalismusreform Ausnahmslos alle

Kommen wir zu einem der Lieblingsartikel junger, halbwissender Antifas: Wenn der „Widerstandsfall“ eintritt, demzufolge die Deutschen das Recht haben, gegen jeden, der es Unternimmt, das GG abzuschaffen zur Wehr zu setzen (usw.usf.) ist die dementsprechende Rechtsgrundlage (Art. 20 Abs. 4 GG)…

a) …ziemlich nützlich!

b) …ein Werkzeug der Konterrevolution!

c)…hinfällig, weil dann eh alles zu spät ist.

d)…vor dem Widerstand laut und deutlich anzugeben!

Auch eine häufig falsch beantwortete Frage: nicht eingeschränkt werden dürfen…

a) Artikel 1 GG bis Artikel 20 GG

b) Artikel 1 GG bis Artikel 19 GG

c) Artikel 1 GG, Artikel 19 GG und Artikel 20 GG

d) Artikel 1 GG und Artikel 20 GG

Artikel 2 Absatz 1 GG als „Auffanggrundrecht“ zu benutzen, um umfassenden Grundrechtsschutz wird gemeinhin bezeichnet als:

    a) Elfer-Konstruktion

    b) Elfen-Konstruktion

    c) Elfes-Konstruktion

    d) Enver-Konstruktion

Laut einem Urteil des BverfG sind folgende dem Horror-Genre Entsprungenen Wesen keine Menschen:

a) Werwölfe

b) Zombies

c) Vampire

c) Hexen

Laut Carl Schmitt ist Souverän der, der…

a) …den Begriff des Politischen prägt

b) …über den Ausnahmezustand bestimmt

c) …die Gerichte kontrolliert

d) …nach zwei Maß noch fahren kann

Anstatt der normalen Verhältnismäßigkeitsprüfung ging das BverfG in Fällen, die den Artikel 12 betrafen nach folgender Lehre vor:

a) 2 Phasen Lehre

b) 2 Stufen Lehre

c) 3 Stufen Lehre

d)3 Phasen Lehre

Welcher lateinische Satz hat nur indirekt mit dem Staatsrecht zu tun:

    a) quad licet jovi non licet bovi

    b) lex posterior derogat lex prior

    c) ni poena sine legis

    d) lex spezialis derogat lex generalis

Freiheitsgrundrechte und Vodka sind absolut, Gleichheitsrechte…

a)…auch.

b)…relativ.

c)…Vodka? Häh?

d)…ja, gleich halt!

Im „Apothekenurteil“ des BverfG geht es um…

a) Koks & Pillen

b) die Berufsfreiheit

c) die Wirkung der Grundrechte im Privatrecht

d)…ums Ganze.

the colawar

Werbeanzeigen

2 Kommentare

  1. Dass KIR-royal-girl, das keine Ahnung von Staatsrecht hat, versucht sich jetzt mal am Quiz:
    (Tipp an den Genossen: Fragen nächstes Mal nummerieren!)

    1. Ich habe keine Ahnung, rate aber a)
    Gegenfrage: Zählen nicht auch manche
    nicht-EU-Ausländer zu den Scheißdeutschen im
    Bahamas-Artikel???

    2. Ich tippe auf d), da Widerstand bestimmt ein
    Verbrechen ist, wenn er nicht ordentlich und
    formal vorher angekündigt wird, oder so…
    Hm, c) dürfte aber auch stimmen, da es denen, die
    das GG abschaffen wollen sicher herzlich egal ist,
    wenn in jenem GG steht, dass sich irgendwer gegen
    dessen Abschaffung währen darf… Ach egal!
    (Kenne übrigens keineN jungeN Antifa, der/die das
    als Lieblingsartikel angegeben hat…)

    3. Keine Ahnung, was steht denn da drin? Find hier
    grad kein GG… (Bekenne mich zu Mangel an
    Allgemeinbildung!)

    4. a)! Hat bestimmt irgendwas mit Fußball zu tun…

    5. Hah! Das weiß ich! b) Zombies! Aber gibt es denn
    überhaupt Gesetze zum Status der übrigen
    angegebenen Wesen???

    6. Weiß nicht… d) geht wohl auf Beckstein zurück…
    Aber ist ja auch egal, wer Souverän ist, wenn nach
    Müntefering nur führen kann, wer in der Lage ist,
    die Fahne zu tragen…

    7. c), glaub ich…

    8. Kann kein Latein, tippe aber a)…

    9. Auch Vodka ist relativ!

    10.a) Koks & Pillen! (Häh?)

    Ok, ich gebe auf – nicht mein Fachgebiet!

    Liebe Grüße,

    The Girl


  2. Nachdem (so Kir-Royal-Girls These) aus purem Desintresse oder (so meine These) aus mangelnden geistigen Fähigkeiten niemand aus Kir-Royal-Girl an dem Quiz teilgenommen hat, werde ich nun die Auflösung posten. Ein in Schönschrift mit Feder und Tinte geschriebenes Staatsrecht-Zitat (in Englisch, Ivrit und Farsi) oder ein Bier gehen an: Tätärätä: Kir-Royal-Girl! Herzlichen Glückwunsch und *Applaus*

    1. a)
    -> Zur Gegenfrage: ich nehme es an

    2. c)
    -> Ich hör das oft wenn Leute fragen, ob sie dieser Artikel nicht berechtigt, Nazidemos zu blockieren „das steht ja sogar in der Verfassung“, wie’s dann immer so schön heißt.

    3. d) Artikel 1 ist die Menschenwürde, Artikel 20 legt die Staatsstrukturprinzipien zu Grunde. Beide dürfen nicht eingeschränkt werden.

    4. c) Elfes-Konstruktion. Benannt nach einem Hippie in den 50ern, der Ausreiseverbot bekam und Verfassungsbeschwerde erhob.

    5. b) Gegen Hexen gab es z.B. den Hexenhammer, aber das ist…äh, schon ein paar Jahre her. Das BVerfG beschäftigt sich sehr selten mit Wesen aus Horrorfilmen und vertraut wohl auf die Einschlägigkeit des Notwehrparagraphen zur Verteidigung gegen Vampire und andere.

    6. b) Laut Carl Schmitt ist Souverän, wer über den Ausnahmezustand bestimmt. Denn aus diesem ließe sich der Normalzustand ableiten o.s.ä.

    7. c) Richtig! Die 3-Stufen-Lehre ist leider regelmäßig der Tod für Prüflinge im öffenlichen Recht (metaphorisch!)

    8. a) „Was sich für den Jupiter geziemt, geziemt sich nicht für den Ochsen“

    9. b) Gleichheitsrechte sind Relativ als nur in Relation zu anderen gültig und nicht absolut. Vodka ist zwar meistens relativ, hier handelte es sich aber um ein pfiffiges Wortspiel wegen der Vodkamarke „Absolut“, die meinen letzten Kater gesponsort hat.

    10. b) Eine der wichtigen Entscheidungen zur oben erwähnten Berufsfreiheit.
    Aber irgendwie gings auch um Pillen, so gesehen sollte a) auch gelten.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: